News 1. Mannschaft


Will auch gegen Minden jubeln: Natko Merhar (Foto: Jenny Seidel)

Gute Leistungen bestätigen und Platz 2 sichern
05.04.2019 • Am Samstag wartet das letzte Heimspiel der laufenden Spielzeit am Löh auf die erste Mannschaft von Stefan Neff und Hans-Peter Müller. Mit der Reserve des TSV GWD Minden kommt geballte Offensivpower, stellt Minden doch den besten Angriff der Liga. Anwurf der Partie ist, wie gewohnt, um 19:30 Uhr.

Zugegeben, tabellarisch gesehen ist die ganz große Spannung nicht mehr vorhanden. Für die Dragons geht es darum, in den verbleibenden Spielen den zweiten Platz zu sichern. Die Saison als Vize zu beenden, wäre ein großer Erfolg für die Neff-Sieben.

Die junge Zweitvertretung der Mindener wird den Dragons insbesondere in der Abwehr alles abverlangen. Geht es nach Kapitän Alex Brüning & Co, soll die starke Heimbilanz nun auch bis ins Ziel gebracht werden. Dazu ist eine ähnlich engagierte Teamleistung wie in der Vorwoche in Ahlen vonnöten, wo die Dragons nach ausgeglichener erster Halbzeit am Ende doch noch recht deutlich mit 32:24 die Oberhand behielten.

Gelingt es dem Team, an die letzten beiden guten Auftritte gegen Ahlen und Menden anzuknüpfen, stehen auch gegen Minden die Chancen sehr gut, die Heimbilanz weiter auszubauen.

  zur Druckansicht « zurück

Quelle: Eigener Artikel Homepage-Redaktion SGSH Dragons
Topnews

19.05.

Der Wahnsinn geht weiter

Man ist mit dem Qualifikations-Modus zur Jugend-Bundesliga vielleicht nicht ganz einverstanden, aber die männliche A-Jugend nimmt es so wie es kommt, und reißt von einem erfolgreichen Wochenende zum nächsten.

War es am vergangenen Wochenende der Gruppensieg in Minden, so kam die

18.05.

TUSEM-Torhütertalent Julián Borchert kommt - Tobias Schetters verlängert

TUSEM-Torhütertalent Julián Borchert erhält kommende Saison Doppelspielrecht bei den Dragons und Tobias Schetters verlängert seinen Vertrag bis 2022!

14.05.

Sieg im letzten Saisonspiel

Zum letzten Saisonspiel ging es am 04.05.2019 für die Fanta-4te zum Absteiger TVE Netphen 2. Für die Fanta-4te ein absoluter Pflichtsieg, immerhin ging es noch um den sicheren Klassenerhalt.

14.05.

Bastian Lux zieht es nach Köln

Das Saisonfinale gegen Westfalia Hombruch (24:29) hatte aus tabellarischer Sicht Freundschaftsspiel Charakter. Für Bastian Lux war es das letzte Spiel für die SGSH Dragons.

„Mit Basti verlieren wir einen sehr talentierten Handballer und unglaublich sympathischen Menschen. Es ist für uns alle

12.05.

Danke!!

Die Saison 2018/19 ist für die Senioren Mannschaften Geschichte…

Wir möchten hier nochmal etwas wichtiges loswerden:

Ladies first. Unsere Ladies schlossen nach dem Landesliga-Abstieg die Saison 18/19 in der Bezirksliga mit einem sicheren 8. Tabellenplatz ab. Es war vielleicht mehr drin,

Tabelle

PL VEREIN SP +/- PKT
1 15 0 0 0:0
2 11 0 0 0:0
3 7 0 0 0:0
4 3 0 0 0:0
5 1 0 0 0:0
6 4 0 0 0:0
7 12 0 0 0:0